Trending Jobs

Prozessmanager SAP FI


Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 810996

Was wir zusammen vorhaben:

Der Zentralbereich Betriebswirtschaft Organisation ist der Ansprechpartner und Know-How Träger fur betriebswirtschaftliche Prozesse mit Fach- und Systemexpertise fur das Rechnungswesen und angrenzende kaufmännische Bereiche innerhalb der REWE Group. Im zugehörigen Funktionsbereich Finanzbuchhaltung wird dabei die betriebswirtschaftliche und organisatorische Betreuung der Finanzbuchhaltung sowie die Abbildung der Prozesse in IT-Systemen sichergestellt.

Betriebswirtschaftliche Prozessänderungen oder -neueinführungen bedeuten bei der REWE Group immer auch Anpassungen in den vorhandenen SAP-Systemen. Wir verantworten die Prozess- und Systemgestaltung an der Schnittstelle zwischen Rechnungswesen, Finanzabteilung und IT Dienstleistern. Wir sind zudem Ansprechpartner fur die Erstellung van Vorgaben der bilanziellen Abbildung van Finanzbuchhaltungssachverhalten gema11 HGB und IFRS und Steuerrecht.

Wir bieten Ihnen die Chance in einem dynamischen Umfeld die stetige Weiterentwicklung und Optimierung der van Ihnen betreuten Prozesse aktiv zu managen und lhre bisherige Erfahrung im Prozessmanagement dabei mit einzubringen.

Was Sie bei uns bewegen:

lhre ldeen für die Zukunft: Sie entwickeln und optimieren betriebswirtschaftliche Prozesse im Kontext unseres konzernweit eingesetzten SAP-Systems mit dem Schwerpunkt auf der korrekten Abbildung von finanzbuchhalterischen Fragestellungen.
Auf lhre Expertise ist Verlass: Sie analysieren fachliche Prozessanforderungen und stellen die unternehmensweit übergreifende Koordination und Dokumentation sicher.
Sie sind mittendrin: Sie sind Ansprechpartner fur die Rechnungswesen Einheiten der REWE Group Gesellschaften, erstellen zentrale Buchungsrichtlinien und unterstützen bei größeren bilanziellen Changes.
Entscheidungen treffen, Schlussfolgerungen ziehen: Sie übernehmen Verantwortung in der Projektarbeit und arbeiten aktiv an Veränderungsprozessen mit.
Sie setzen hohe Standards: Im Rahmen unserer Konzernverantwortung stellen Sie die Einhaltung von Konzernvorgaben sicher und sorgen fur einheitliche und effiziente Verfahren fur die gesamte und international aufgestellte REWE Group.
Sie überblicken das große Ganze: Als Prozessdesigner der betreuten Verfahren überwachen Sie die fachliche Synchronisierung der beteiligten Systeme und sichern die Datenqualität.

Was uns überzeugt:

Zuallererst lhre Persönlichkeit: Ihr ausgeprägtes Prozessdenken, lhre starke Kommunikationsfähigkeit und ein gesundes Maß an Durchsetzungsvermögen. Es macht Ihnen Spaß, sich auf neue Situationen einzustellen. Sie bauen sich schnell ein Netzwerk auf und gehen mit Sorgfalt, Lösungsorientierung und Überzeugungskraft an lhre Projekte.
Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften (idealerweise mit dem Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung, Rechnungswesen oder Steuern) erfolgreich abgeschlossen. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Ausbildung aus dem kaufmännischen Umfeld mit entsprechender Berufserfahrung oder Weiterbildungen (z.B. zum Bilanzbuchhalter).
Sie konnten bereits Erfahrungen in der Optimierung und Gestaltung von betriebswirtschaftlichen Prozessen im Rechnungswesen Umfeld sammeln. Zudem haben Sie idealerweise bereits in Entwicklungsprojekten an der Schnittstelle von Fachbereich und IT gearbeitet.
Sie haben bereits Erfahrungen in den Funktionalitäten der SAP-Finanzapplikationen im R/3 und S4HANA und dem entsprechenden Customizing.
Sie haben Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung, insbesondere im Bereich der Umsatzsteuer und Fremdwährungen.
Sie konnten schon Erfahrungen mit den Schnittstellentechnologien BTP, IDOC, BATCH-INPUT sammeln.
Sie kennen die Umsatzsteuermeldeprozesse in Deutschland und eventuell auch im europäischen Ausland.
Sie haben starke analytische Fähigkeiten und Freude daran systemische Zusammenhänge zu verstehen und neue Lösungen zu entwickeln.
Sie arbeiten selbstständig, proaktiv und bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen mit.

Was wir bieten:
Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und ein vergünstigtes Deutschlandticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter .

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 810996) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter zur Verfügung.

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.



Source link

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button